Diese vegetarische Quinoa-Schüssel ist so lecker und lässt Fleischliebhabern für Sekunden keinen Platz mehr. Es enthält eine Mischung aus knusprigem rohem Gemüse, proteinreichen Nüssen, Samen, Tofu und Quinoa und wird mit einer süchtig machenden cremigen veganen Sauce abgerundet. Sie können mit dem Rezept herumspielen, indem Sie Gemüse, Getreide, Nüsse und Samen mit allem, was Sie zur Hand haben, mischen.


Veggie Quinoa Bowl (vegan)

  • Milchfrei
  • Hohes Fieber
  • High Protein
  • Vegan

Aufschläge

4-6

Kochzeit

15

Zutaten

Schüssel:

  • 1,5 Tassen ungekochte Quinoa
  • 1/2 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Esslöffel Sesamöl
  • 2 Tassen Bio-Tofu, gewürfelt in 1,5 cm große Würfel
  • 1 Tasse Mandeln, gehackt
  • 1/2 Tasse Sonnenblumenkerne
  • 1/2 Tasse Kürbiskerne
  • 2 Tassen Spinat, gehackt
  • 1 große rote Beete, geschält und gerieben
  • 3 Karotten, geschält und gerieben
  • 2 Avocados, gewürfelt
  • 2 Tomaten, gewürfelt
  • 2 Esslöffel Chiasamen
Dressing:
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/2 Tasse Hefeflocken
  • 1/3 Tasse Wasser
  • 1/3 Tasse Tamari
  • 1/3 Tasse Apfelessig
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 2 Esslöffel Tahinipaste

Vorbereitung

  1. In einem mittleren Topf die Quinoa und 3 Tassen Wasser hinzufügen. Zum Kochen bringen, dann die Hitze senken und 15 Minuten köcheln lassen oder bis das gesamte Wasser absorbiert ist.
  2. Olivenöl und Sesamöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Tofu abtropfen lassen und in 1/2-Zoll-Würfel schneiden. Tofu etwa 10 Minuten lang oder von allen Seiten goldbraun anbraten, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  3. Sie können die Mandeln und Samen roh genießen oder sie rösten, indem Sie die Mandeln, Sonnenblumenkerne und Kürbiskerne in eine trockene Pfanne geben und sie bei hoher Hitze goldbraun rösten. Sie rösten sehr schnell, also bleiben Sie in der Pfanne und schütteln Sie sie alle paar Sekunden. Zum Abkühlen beiseite stellen.
  4. Geben Sie den Knoblauch in die Küchenmaschine und zerkleinern Sie ihn. Fügen Sie die restlichen Zutaten für das Dressing hinzu und pulsieren Sie, bis es glatt ist.
  5. Zum Zusammenbau eine Schicht warme Quinoa auf den Boden der Schüssel legen. Dann alles Gemüse, dann den Tofu und die Nüsse und Samen darüber streuen. Das Ganze mit etwas Dressing abrunden und warm genießen.

Nährwert-Information

Gesamtkalorien: 5051 # Gesamtkohlenhydrate: 338 g # Gesamtfett: 352 g # Gesamtprotein: 244 g # Gesamtnatrium: 5938 g # Gesamtzucker: 18 g Pro Portion: Kalorien: 1263 # Kohlenhydrate: 85 g # Fett: 88 g # Protein: 61 g # Natrium: 1485 mg # Zucker: 5 g Hinweis: Die angezeigten Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.