Diese herzhafte Tomateneintopfsuppe ist reich an Gemüse und äußerst nahrhaft. Darüber hinaus ist es einfach zuzubereiten und leicht zu verdauen. Es ist unglaublich, wie lecker dieses Gericht schmeckt. Wenn Sie Tomaten und Hausmannskost lieben, ist dieses Rezept genau das Richtige für Sie.


Tomaten-Kartoffel-Eintopf (vegan, getreidefrei)

  • Milchfrei
  • Getreidefreie Rezepte
  • Hohes Fieber
  • High Protein
  • Kein raffinierter Zucker
  • Ich bin frei
  • Vegan

Aufschläge

3

Zutaten

Für die Suppe:

  • 1 1/4 Tassen Wasser
  • 1 28-Unzen-Dose zerkleinerte Tomaten
  • 4 mittelgroße gelbe Kartoffeln, gewürfelt
  • 5 mittelgroße Karotten, geschält und gehackt
  • 1/3 Tasse Buchweizengrütze
  • Olivenöl nach Geschmack
  • Salz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer

Zum Servieren:

  • Eine Handvoll frischer Koriander
  • Sonnenblumenkerne
  • Olivenöl

Vorbereitung

  1. In einer größeren Pfanne Kartoffeln, Karotten und Sellerie dazugeben. Gießen Sie das Wasser ein und bringen Sie es zum Kochen.
  2. Sobald das Wasser anfängt zu kochen, den Buchweizen und das Olivenöl dazugeben, mit Salz würzen und 5-7 Minuten kochen, oder bis das Gemüse weich wird.
  3. Wenn die Kartoffeln und Karotten weich werden, fügen Sie die zerkleinerten Tomaten hinzu, würzen Sie sie mit schwarzem Pfeffer, senken Sie die Hitze und lassen Sie sie 10 bis 15 Minuten kochen, bis sowohl der Buchweizen als auch das Gemüse weich sind.
  4. Mit frischem Koriander (passt sehr gut zu den Tomaten), Sonnenblumenkernen und / oder einem Esslöffel Olivenöl servieren.

Nährwert-Information

Kalorien: 379 # Kohlenhydrate: 82 g # Fett: 1 g # Protein: 14 g # Zucker: 172 g # Natrium: 17 mg Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.