Diese klebrigen Tofufinger sind die ultimative Belohnung für den Spieltag. Der knusprige Tofu des Tofus wird gut mariniert, bevor er in eine scharfe, süße Sauce geworfen und mit einer dekadenten, stückigen Blauschimmelkäse-Sauce zum Eintauchen serviert wird.


Tofu Sticky Fingers mit Blauschimmelkäsesauce (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Aufschläge

6

Zutaten

Für den Tofu:

  • 1 14-Unzen-Block extra fester Tofu, gepresst
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 Tasse Mandelmilch
  • 1 Teelöffel Apfelessig
  • 1 1/2 Tassen Panko
zucchini gratin vegan

Für die Soße:

  • 1 1/2 Tasse brauner Zucker
  • 1/3 Tasse scharfe Sauce
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Esslöffel Wasser

Für den Blue Cheese Dip:

  • 1/4 Block extra fester Tofu, gepresst
  • 1 Tasse vegane Mayonnaise
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel Dill
  • 1 Teelöffel Tahini
  • 1 Teelöffel Salz
sind milano cookies vegan

Vorbereitung

  1. Heizen Sie den Ofen auf 425 ° F vor.
  2. Den gepressten Tofu in ca. 1 cm breite und 1 cm dicke Streifen schneiden. In eine verschließbare Plastiktüte geben und die 2 Esslöffel Mehl hineingeben.
  3. Mandelmilch und Apfelessig in eine Schüssel geben und umrühren. Zum Eindicken eine Minute ruhen lassen. Legen Sie den Panko in eine andere Schüssel.
  4. Tauchen Sie jedes Stück Tofu in die Mandelmilch und bestreichen Sie es anschließend mit dem Panko.
  5. Legen Sie sie auf ein mit Antihaft-Spray besprühtes Backblech. Wiederholen Sie mit jedem Stück Tofu.
  6. Richten Sie sie nebeneinander in der Pfanne aus. Sprühen Sie jedes Stück Tofu mit mehr Antihaft-Spray.
  7. Backen Sie sie bei 425 ° F für 15-20 Minuten, bis sie braun und knusprig sind.
  8. Während der Tofu backt, machen Sie die Sauce. Alle Saucenbestandteile in einen kleinen Topf geben.
  9. Erhitzen Sie sie auf mittlerer Höhe und wischen Sie sie, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  10. Stellen Sie den Herd auf niedrig und kochen Sie ihn ungefähr eine Minute lang, bis er etwas dicker wird. Schalten Sie die Heizung aus und lassen Sie es sitzen, bis der Tofu fertig ist.
  11. Machen Sie den Blauschimmelkäse, indem Sie alle Zutaten außer dem Tofu verquirlen.
  12. Stellen Sie sicher, dass das Wasser vollständig aus dem Tofu gepresst ist, und bröckeln Sie dann richtig gut, sodass es aussieht wie Käsebröckel, und rühren Sie es in den Dip. Legen Sie dies beiseite.
  13. Wenn der Tofu fertig ist, werfen Sie ihn in die Sauce und servieren Sie ihn sofort mit Blauschimmelkäsedip.