Tians sind normalerweise einfach herzustellen und zuzubereiten (das Schneiden des Gemüses ist die ganze Arbeit). Die Auswahl des Gemüses und seine Frische bestimmen den endgültigen, köstlichen Geschmack. Bereiten Sie dieses Gericht zu, wenn die Produktion auf dem Höhepunkt ist, um den ultimativen Geschmack zu erzielen. Ein Tian ist eine Zusammenstellung von geröstetem Gemüse, das in einer flachen Schüssel gekocht wird, manchmal mit Käse oder überbacken. Dieses Gericht hat seinen Namen von dem großen, runden Tontopf, der in der Provence in Frankreich verwendet wird. Das Rösten bei hoher Hitze bewirkt eine Karamellisierung - das Gemüse hat eine seidige Konsistenz und ist an den Rändern perfekt gebräunt. Dies ist ein großartiges Gericht für die Nachspeise. Decken Sie es gut zu und erwärmen Sie es, um es aufzuwärmen.


Tian of Vegetables mit Knoblauch und Rosmarin (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • Glutenfreie Rezepte
  • Getreidefreie Rezepte
  • Hohes Fieber
  • Low Carb Vegan
  • Kein raffinierter Zucker
  • Ich bin frei
  • Zuckerfrei / zuckerarm
  • Vegan
  • Ohne Weizen
Bambussprossenrezept vegetarisch

Aufschläge

8

Kochzeit

65

Zutaten

  • 2 mittelgroße Zucchini (gelber Kürbis und grüne Zucchini)
  • 1 mittelgroße asiatische Aubergine, lang und schlank
  • 2 große Schalotten, probieren Sie französische Schalotten (lang und schlank)
  • 2 mittelgroße Paprikaschoten, rot und orange (achten Sie auf schlanke Paprikaschoten)
  • 8 mittelgroße Pflaumentomaten wie San Marzano (lang und schlank)
  • 6 mittelfrische Knoblauchzehen, geschält
  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra, fruchtige Sorte
  • 1/2 Teelöffel Meersalz
  • 1/4 Teelöffel frischer gebrochener schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel frischer Rosmarin, gestielt, grob gehackt

Vorbereitung

  1. Heizen Sie den Backofen auf 400 ° F. Bürsten Sie eine schwere ovale 13-Zoll-Auflaufform mit etwas Olivenöl.
  2. Schneiden Sie die Zucchini und die Aubergine dünn mit einer Mandoline, etwa 1/8-Zoll dick. Schälen Sie die Schalotten und schneiden Sie sie und die Paprikaschoten in Scheiben, die etwas dicker als 1/8-Zoll sind. Schälen Sie den Knoblauch und schneiden Sie ihn mit einem Messer, das etwas dicker als 1/8-Zoll ist, in Scheiben.
  3. Das Olivenöl extra vergine in einen Glasmessbecher geben. Salz, Pfeffer und Rosmarin dazugeben.
  4. Legen Sie das Gemüse in überlappende Scheiben um die Außenseite der Schüssel und schieben Sie es dann nach innen. Stapeln Sie drei gleiche Gemüsesorten und fahren Sie dann mit dem gleichen Muster fort. Fügen Sie genügend Gemüse hinzu, um die Pfanne vollständig in dicken Schichten zu bedecken.
  5. Gießen Sie die Olivenölmischung langsam über das Gemüse und befeuchten Sie alles. Stecken Sie die Knoblauchzehen gleichmäßig unter das Gemüse. Mit Hochleistungsfolie abdecken und die Ränder fest quetschen.
  6. 45 Minuten backen. Das Gemüse wird weich, aber noch nicht gebräunt.
  7. Die Folie abdecken und zum Ofen zurückkehren und weitere 20 Minuten braten oder bis sie an den Rändern leicht bräunen und sprudeln.