Diese Art erinnert mich an eine super gesunde Version von Pad Thai. Wie ein Pad Thai, aber in knuspriger Salatform. Die Mischung aus Gemüse verleiht dem Salat die perfekte Mischung aus Aromen und Texturen. Die Karotten und Paprika bringen einen Hauch von Süße, während der Brokkoli und der Spinat ihre brillanten erdigen Aromen hinzufügen, die alle mit der Helligkeit der Frühlingszwiebeln ausgeglichen werden. Und dann gibt es noch die Quinoa, die den ganzen Salat locker und leicht erscheinen lässt, und die Erdnüsse für etwas mehr Crunch. Aber was diesen Salat ausgesprochen thailändisch inspiriert, ist das wundervolle Erdnuss-Dressing. Ich entschied mich für eine Version mit sauberem Essen und machte ein einfaches Dressing, das eine Menge Geschmack bietet und diesen ganzen Salat zum Leben erweckt.


Thailändischer Erdnuss-Quinoa-Salat (vegan)

  • Milchfrei
  • High Protein
  • Kinderfreundlich
  • Vegan

Kalorien

313

Aufschläge

4-6

Kochzeit

2

Zutaten

Für den Salat:

  • 3 Tassen gekochte Quinoa
  • 1/2 Tasse Brokkoliröschen, fein gehackt
  • 1/2 Tasse geschredderte Karotte
  • 1/2 Tasse rote Paprika, julienniert und in 2 'Streifen geschnitten
  • 1 Tasse Spinat, gehackt
  • 2 grüne Zwiebeln, fein gehackt
  • 1/4 Tasse Erdnüsse, gehackt (optional)
fleischloses Fleisch bröckelt

Für das Dressing:

  • 2 Esslöffel Bio-Erdnussbutter
  • 2 Teelöffel geröstetes Sesamöl
  • 1 Teelöffel glutenfreie Tamari
  • 1 Teelöffel brauner Reisessig
  • Saft einer halben Limette
  • 2 - 3 Esslöffel Wasser (zum Verdünnen des Dressings)

Vorbereitung

  1. Alle Salatzutaten in eine große Schüssel geben, ohne Brokkoli und Dressing.
  2. Den Brokkoli 2 Minuten (oder 40 Sekunden in der Mikrowelle) leicht dämpfen und in die Salatschüssel geben. Zutaten mischen.
  3. Mit dem Dressing über den Salat träufeln und erneut werfen, bis alles eingearbeitet und gleichmäßig mit dem Dressing bedeckt ist.
  4. Sofort servieren oder im Kühlschrank lagern und auf Wunsch servieren.
  5. Genießen!

Nährwert-Information

Gesamtkalorien: 1252 # Gesamtkohlenhydrate: 160 g # Gesamtfett: 51 g # Gesamtprotein: 48 g # Gesamtnatrium: 606 g # Gesamtzucker: 20 g Pro Portion: Kalorien: 313 # Kohlenhydrate: 40 g # Fett: 13 g # Protein: 12 g # Natrium: 152 mg # Zucker: 5 g Hinweis: Die angezeigten Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.