Tantan Ramen ist ein chinesisch-japanisches Fusion-Nudelgericht, das einen cremigen Sesamgeschmack mit der Hitze von Chilischoten vereint - ein Match made in heaven! Es gibt nichts Schöneres als eine große, tröstliche Schüssel Ramen!



Tantan Ramen (vegan)

  • Milchfrei

Kalorien

130

Aufschläge

2

Kochzeit

45

Zutaten

  • 1 1/2 Tasse Udon direkt zu Wok-Nudeln
  • 2 Tassen Gemüsebrühe
  • 3 Knoblauchzehen - gepresst
  • 1 Zoll Stück Ingwer
  • 4 Frühlingszwiebeln - in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse fester Tofu - mindestens eine Stunde lang drücken und in 2 cm große Stücke schneiden
  • 2 mittelgroße Karotten - geschält und in Stöcke gehackt
  • 3 Baby Pak Choi - ganze Blätter
  • 3 Esslöffel Sojasauce
  • 3 Esslöffel Tahini
  • 1 Teelöffel Reisessig
  • 3 Teelöffel Chili-Öl - dies kann anstelle von Chili-Flocken verwendet werden, je nach Ihrem Geschmack
  • 1 Teelöffel Miso-Paste aus braunem Reis
  • 2 Esslöffel Kokosöl


Vorbereitung

  1. 1 Esslöffel Kokosöl in einer Pfanne erhitzen.
  2. Wenn das Öl heiß ist, die Tofustücke bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Dies sollte ca. 10 Minuten dauern - denken Sie daran, den Tofu zu drehen, damit er nicht verbrennt. Den Tofu beiseite stellen.
  3. In einer Schüssel einen Esslöffel Sojasauce mit der Misopaste glatt rühren
  4. Den restlichen Teelöffel Kokosöl in der gleichen Pfanne erhitzen und die Miso-Soja-Sauce, den Knoblauch und den Ingwer dazugeben.
  5. Frittieren bis es duftet, dann die Frühlingszwiebeln und den Tofu wieder in die Pfanne geben.
  6. Kochen, bis die Sauce aufgenommen wurde.
  7. Den Tofu in eine Schüssel geben, die Brühe in einen großen Topf geben und zum Kochen bringen
  8. Wenn die Brühe kocht, Karotten, Pak Choi und Nudeln in die Pfanne geben. 5 Minuten köcheln lassen
  9. Während das Gemüse kocht, machen Sie die Paste in einer anderen Schüssel.
  10. Tahini, restliche Sojasauce, Chiliöl und Reisessig in der Schüssel vermengen. Rühren Sie bis glatt und cremig. Machen Sie sich keine Sorgen, zuerst kann sich das Tahini teilen, aber es wird glatt, wenn Sie es weiter umrühren.
  11. Zeit zum Bauen der Tantan Ramen - die Paste in zwei Schalen aufteilen. Das klingt komisch, aber vertrau uns - wir haben versucht, die Paste in die Suppe zu mischen, und es funktioniert nicht, weil sich die Tahini aufspaltet.
  12. Die Brühe, die Nudeln, das Gemüse und den Tofu darauf verteilen. Mit mehr Chiliöl oder Sriracha garnieren.
  13. Geben Sie der Brühe eine kleine Mischung, um die Paste zu kombinieren, sobald Sie anfangen zu essen.

Nährwert-Information

Pro Portion: Kalorien: 130 # Kohlenhydrate: 5 g # Fett: 5 g # Protein: 18 g # Natrium: 1798 mg # Zucker: 2 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.