Diese Eis am Stiel sind der perfekte Leckerbissen, um sich an einem heißen Tag abzukühlen. Sie schmecken nach reichhaltiger, cremiger Kokosnuss und süßer Vanille, was es fast unmöglich macht, mit dem Essen aufzuhören. Aber das ist in Ordnung. weil sie auch super einfach zu machen sind.


Sweet Beet Pops (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • Glutenfreie Rezepte
  • Getreidefreie Rezepte
  • Kein raffinierter Zucker
  • Ich bin frei
  • Vegan
  • Ohne Weizen

Aufschläge

12

Zutaten

  • 2 Tassen gefrorenes Kokosnussfleisch
  • 1/2 Tasse ungesüßte Kokosmilch
  • 1/4 Tasse Ahornsirup
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 2 Teelöffel Rübenpulver
  • 1/4 Tasse geschmolzenes Kokosöl
  • 2 Unzen vegane dunkle Schokolade, geschmolzen

Vorbereitung

  1. Kombinieren Sie in Ihrem Mixer alle Zutaten mit Ausnahme des Kokosnussöls und mischen Sie die Mischung, bis sie cremig ist.
  2. Fügen Sie das geschmolzene Kokosöl hinzu und mischen Sie es, um es zu verarbeiten. Kratzen Sie die Seiten nach Bedarf ab.
  3. Gießen Sie die Creme in 12 Eis am Stiel-Formen und legen Sie diese über Nacht in Ihren Gefrierschrank.
  4. Am nächsten Tag die Schokolade mit einem Wasserbad schmelzen und beiseite stellen.
  5. Entfernen Sie die Eis am Stiel aus den Formen und legen Sie sie auf ein Backblech.
  6. Mit einem Löffel die geschmolzene Schokolade über jedes Eis am Stiel träufeln, bis die gesamte Schokolade aufgebraucht ist.
  7. Stellen Sie die Pfanne wieder in den Gefrierschrank und lassen Sie sie ca. 10-15 Minuten aushärten.