Blumenkohl ist vielleicht eines der vielseitigsten Gemüsesorten. Sie können es braten, eine Pizza zubereiten, eine Sauce zubereiten, Flügel zubereiten und Bissen aller anderen Sorten zubereiten. Das Beste ist, dass Sie Blumenkohlreis zubereiten können, der millionenfach fülliger ist als der Standardreis, da er mehr Ballaststoffe und mehr Nährstoffe enthält! Dieses spanisch inspirierte Blumenkohl-Reisgericht steckt voller Geschmack, Wärme und dem erfrischenden Biss von Limette und Koriander.


Spanischer Blumenkohlreis (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • Glutenfreie Rezepte
  • Getreidefreie Rezepte
  • Hohes Fieber
  • Low Carb Vegan
  • Kein raffinierter Zucker
  • Ich bin frei
  • Zuckerfrei / zuckerarm
  • Vegan

Aufschläge

6 Tassen

Kochzeit

25

Zutaten

  • 1 großer Blumenkohl, geschreddert oder fein gemahlen
  • 1/2 rote Zwiebel, gehackt oder gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, zerkleinert oder gehackt
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Adobo-Sauce
  • 1/2 Tasse Salsa
  • 3/4 Tasse schwarze Bohnen, gespült
  • 1 Jalapeño- oder Serrano-Chili, halbiert (optional), oder 1 kleine Dose gewürfelte grüne Chilis ersetzen
  • 1 Teelöffel Salz oder mehr nach Geschmack
  • 1 Limette
  • 2 Zweige Koriander
  • 1 Avocado

Vorbereitung

  1. Zerkleinern Sie Blumenkohl in einer Küchenmaschine, indem Sie ihn so lange zerkleinern, bis er fein gemahlen ist und etwas größer als gekochter Reis ist. Zwiebel, Jalapeño und Knoblauch würfeln.
  2. Eine große Bratpfanne oder Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, Olivenöl, Knoblauch, Jalapeño, Chilipulver und Salz hinzufügen. Eine Minute kochen lassen, um das Öl zu würzen. Erhöhen Sie die Hitze zu hoch, fügen Sie Zwiebel hinzu und kochen Sie bis lichtdurchlässig. Dann schwarze Bohnen dazugeben und einige Minuten kochen lassen, bevor Adobo-Sauce, Limettensaft und zuletzt Blumenkohl hinzugefügt werden.
  3. 6-8 Minuten unter häufigem Rühren kochen, bis die Feuchtigkeit verdunstet und der Blumenkohl leicht und locker ist. Bei Bedarf abseihen. Top mit Limettensaft, Avocado und Koriander.