Vollkorngebäck vegan zubereitet. Für einen leckeren Snack oder eine Beilage Butter darüber geben. Diese Kekse sind die perfekte Ergänzung zu einem großen Abendessen mit der Familie oder mit Freunden.


Herzhafte Kekse mit Frühlingszwiebeln (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Kochzeit

15

Zutaten

  • 2 1/2 Tassen Vollkornbrotmehl
  • 2 Esslöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse vegane Butter oder Margarine, kalt
  • 1 Tasse Mandelmilch, ungesüßt
  • 1 Teelöffel Apfelessig
  • 2 Esslöffel Nährhefe
  • 1/3 Tasse Schalotten (Frühlingszwiebeln), fein geschnitten

Vorbereitung

  1. Ofen vorheizen auf 425ºF. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.
  2. Mehl, Backpulver und Salz in eine große Schüssel geben. Schneebesen, bis alles gut vermischt ist. Beiseite legen.
  3. Kombinieren Sie den Apfelessig und Milch, um Ihre vegane Buttermilch zu machen. Beiseite legen.
  4. Die kalte vegane Butter zu den trockenen Zutaten geben und mit einer Ausstechform, einer Gabel oder mit dem Standmixer in das Mehl schneiden, bis eine grobe Krume entsteht.
  5. Machen Sie einen Brunnen in die Mitte der Schüssel. Gießen Sie die vorbereitete Buttermilch in den Brunnen und mischen Sie alles zusammen. Überarbeiten Sie den Teig nicht! Es sollte bröckelig aussehen. Fügen Sie die Schalotten und die Nährhefe hinzu und mischen Sie, bis gerade kombiniert.
  6. Legen Sie den Teig auf eine leicht bemehlte Oberfläche. Drücken Sie leicht auf den Teig, um mit Ihren Händen oder einem Nudelholz ein Rechteck zu formen. Den Teig falten, eine Seite zur Mitte, dann die andere. Abflachen, dann diesen Schritt noch 2 mal wiederholen. So erhalten Sie flockige Kekse.
  7. Rollen Sie den Teig mit einem Nudelholz aus, bis er etwa 2 cm dick ist. Schneiden Sie in 2,5 oder 3-Zoll-Kreise. Stellen Sie sicher, dass Sie den Cutter nicht verdrehen, da dies die Seiten abdichtet und verhindert, dass die Kekse aufgehen. Formen Sie den Teig nach Bedarf erneut, bis der gesamte Teig verbraucht ist. Sie sollten etwa 12 Kekse bekommen.
  8. Legen Sie die Kekse auf das vorbereitete Backblech. Stellen Sie sicher, dass sie sich berühren, da dies dazu beiträgt, dass sie höher steigen.
  9. Wenn gewünscht, die Oberseite der Kekse mit Mandelmilch bestreichen.
  10. 15 Minuten backen oder bis es außen knusprig und innen weich ist.