Diese herzhaften, aber immer noch leicht süßen Kekse sind mit hervorragender Ernährung aus rohem Karottenpulver beladen. Sie sind eine perfekte Canape-Option und lassen sich hervorragend mit Hummus oder einem veganen Schnittlauch-Ricotta kombinieren.

Herzhafte Mandel-Karotten-Kekse (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • Ich bin frei
  • Vegan

Kalorien

120

Aufschläge

14

Kochzeit

15

Zutaten

  • 1 Tasse Mandelmahlzeit
  • 2 Teelöffel Flohsamen erinnern
  • 2 Esslöffel rohes Karottenpulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 3 Esslöffel kaltgepresstes Kokosöl, geschmolzen
  • 4 Esslöffel Reismalzsirup oder Süßstoff Ihrer Wahl
  • 2 Esslöffel Mandelbutter
  • Prise keltisches Meersalz
  • 2 Esslöffel heißes Wasser

Vorbereitung

  1. Heizen Sie den Backofen auf 360 ° F vor.
  2. Alle trockenen Zutaten in eine Küchenmaschine geben und mischen, bis alles zusammen ist.
  3. Fügen Sie die restlichen nassen Zutaten hinzu und mischen Sie, bis sich eine große Kugel oder ein großer Teig bildet. Alles sollte ganz gut zusammenhalten.
  4. Gleiche Mengen Keksteig ausschöpfen und zu Kugeln rollen. Platzieren Sie sie gleichmäßig auf einem mit Backpapier ausgelegten Tablett.
  5. Drücken Sie jeden Keks mit einer Gabel nach unten.
  6. In den Ofen geben und 13-15 Minuten goldbraun backen und durchgaren.
  7. Einmal gekocht herausnehmen und abkühlen lassen. Im luftdichten Behälter bis zu 4 Tage lagern.

Nährwert-Information

Pro Portion: Kalorien: 120 # Kohlenhydrate: 8 g # Fett: 9 g # Protein: 2 g # Natrium: 370 mg # Zucker: 5 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.