Cremig, klassisch, cool. Caesar Salat. Warum 8 Dollar oder mehr in einem Restaurant abgeben, wenn Sie es zu Hause schaffen könnten? Dieser Caesar-Salat ist reich an gesunden Fetten und Eiweiß. Er hat ein cremiges Dressing auf Tofubasis und geröstete Kichererbsen-Croutons. Die Verwendung von Seidentofu anstelle der traditionellen eingeweichten Cashewnüsse als Basis für das Dressing reduziert die Fettmenge erheblich, ohne den Geschmack zu beeinträchtigen!


Gebratener Kichererbsen-Caesar-Salat (vegan, getreidefrei)

  • Milchfrei
  • Getreidefreie Rezepte
  • Vegan

Kalorien

132

Zutaten

Für das Caesar Salad Dressing:

  • 5 Unzen Seidentofu
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1-2 Esslöffel frische Petersilie
  • 1/8 Teelöffel Meersalz
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel geknackter schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 2 Esslöffel veganer Parmesan
  • 3 Teelöffel Kapern
  • 1/4 Tasse natives Olivenöl
Linsen nach italienischer Art

Für die gerösteten Kichererbsen:

  • 1 Dose oder 1 Tasse Kichererbsen, gespült
  • Geräucherte Paprika
  • Thymian
  • Knoblauchpulver
  • Meersalz
  • Schwarzer Pfeffer
Rüben Straße Tacos

Für den Caesar Salat:

  • Andere
  • Löwenzahnblätter
  • 1/4 rote Zwiebel, gehackt
  • 1/4 Tasse Mandelblättchen
  • Zitronenscheibe
  • Veganer Parmesan zum Garnieren

Vorbereitung

So machen Sie das Dressing:

  1. Gib alles in einen Hochgeschwindigkeitsmixer und mixe es. Fügen Sie mehr Gewürze hinzu, wenn Sie wünschen. In den Kühlschrank stellen, während Sie den Rest des Salats zubereiten.

So machen Sie die gerösteten Kichererbsen:

  1. Eine Tasse Kichererbsen abtropfen lassen und mit Gewürzen bestreichen.
  2. Heizen Sie Ihren Backofen auf 400 ° F.
  3. Sprühen Sie ein Backblech oder bedecken Sie es mit Pergamentpapier.
  4. Verteilen Sie die Kichererbsen gleichmäßig auf dem Blech und backen Sie sie 40 Minuten lang oder bis sie knusprig und goldbraun sind.

Salat zubereiten:

  1. Zerhacken Sie Ihre Zwiebeln, massieren Sie den Grünkohl und hacken Sie die Mandeln.
  2. Alle Zutaten mischen und die gerösteten Kichererbsen von früher zusammen mit einem Esslöffel oder zwei der Caesar-Salatsauce hinzufügen.
  3. Mit noch mehr veganem Parmesan und etwas frischem Zitronensaft garnieren, um Ihren Salat auf die nächste Stufe zu heben.

Nährwert-Information

Per Medium Salat: Kalorien: 132 # Kohlenhydrate: 8 g # Fett: 9 g # Protein: 5 g # Natrium: 260 mg # Zucker: 1 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.