Ich habe keine spezifischen Maße für dieses Rezept, da ich die ganze Sache ziemlich genau beobachtet habe, aber ich verspreche Ihnen, es ist sehr einfach zu machen. In dieser Suppe sind gut zwei Portionen meines gerösteten Butternusskürbisses und meiner Kastanien enthalten, sodass Sie zwei Personen als Vorspeise oder eine Person als Hauptspeise servieren können, wenn Sie wirklich sehr hungrig sind.



Gerösteter Butternusskürbis und Kastanien (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Kalorien

309

Zutaten

  • 1 Schachtel gerösteter Butternusskürbis und Kastanien (oder 1 kleiner Butternusskürbis, gewürfelt und geröstet, und 1/2 Packung vakuumverpackte Kastanien)
  • ca. 400ml Gemüsebrühe
  • Brot zum Servieren


Vorbereitung

  1. Stellen Sie die Reste in einen kleinen bis mittleren Topf auf den Herd und gießen Sie gerade genug Gemüsebrühe (ca. 400 ml) ein, um das Gemüse zu bedecken. 5 bis 10 Minuten köcheln lassen. Verarbeiten Sie die Suppe in einem Mixer, bis die Suppe glatt ist. Sofort mit einem knusprigen Brötchen servieren.

Nährwert-Information

Gesamt (vor Brotkalorien) Kalorien: 309 # Gesamtkohlenhydrate: 74 g # Gesamtfett: 18 g # Gesamtprotein: 7 g # Gesamtnatrium: 1.296 mg # Gesamtzucker: 19 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Vorbereitung. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.