Eine Verbesserung gegenüber Ihrem gewöhnlichen Kürbisbrot! Dieses Rezept für den saisonalen Genuss enthält Vollkornmehl und geriebene Zucchini für zusätzliche Nährstoffe und Feuchtigkeit. Mit Schokoladenstückchen bestreuen, um die perfekte Süße zu erzielen, die dieses Brot zu einem reichhaltigen Frühstück oder einem köstlichen Dessert macht.


Kürbis-Schokoladen-Zucchini-Brot (vegan)

  • Milchfrei
  • High Carb Vegan
  • Vegan
veganes Monterey Jack Käse Rezept

Kalorien

475

Aufschläge

6-8

Kochzeit

35

Zutaten

  • 1 Tasse weißes, ungebleichtes Allzweckmehl
  • 1 Tasse Vollkornmehl
  • 1 Esslöffel Kürbiskuchengewürz
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3/4 15-Unzen-Kürbispüree (keine Kürbiskuchenfüllung)
  • 1/2 Tasse Ahornsirup
  • 2 Esslöffel veganes Eipulver kombiniert mit 2/3 Tasse Mandelmilch (kann Apfelmus verwenden)
  • 2/3 Tasse Kokosöl, geschmolzen und abgekühlt
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse überbackene, geriebene Zucchini
  • Schokoladenstückchen nach Bedarf

Vorbereitung

  1. Backofen auf 350 ° F vorheizen, mit dem Rost in der Mitte. Legen Sie eine 9x5-Zoll-Kastenform mit 2 Blatt Pergamentpapier aus, 1 Stück in der Länge und 1 Stück in der Breite, die beide passend zugeschnitten sind. Dies macht es extrem einfach, das Kürbisbrot aus der Pfanne zu heben.
  2. In einer großen Rührschüssel Mehl, Kürbiskuchengewürz, Zimt, Backpulver, Backpulver und Salz vermengen. Schneebesen zu kombinieren.
  3. Zucchini reiben und das Wasser durch ein Käsetuch abseihen. In einer mittelgroßen Rührschüssel Kürbispüree, Ahornsirup, vegane Eier, Vanilleextrakt, Zucchini und Kokosnussöl vermengen. Umrühren, um zu kombinieren.
  4. Übertragen Sie die Kürbismischung in die Mehlmischung. Die Schokoladenstückchen unterheben, bis alles gut vermischt ist.
  5. Den Teig in die mit Pergament ausgekleidete Laibform geben. 35 Minuten backen oder bis ein in der Mitte eingesetzter Holzzahnstocher mit ein paar Krümeln herauskommt. In der Pfanne 10 Minuten abkühlen lassen, dann mit dem Pergamentpapier aus der Pfanne heben und weitere 10 Minuten auf einem Rost abkühlen lassen. In Scheiben schneiden und servieren.
  6. Das Brot in Plastikfolie einwickeln und 3 Tage bei Raumtemperatur lagern.

Nährwert-Information

Pro Portion: Kalorien: 475 # Kohlenhydrate: 56 g # Fett: 28 g # Protein: 6 g # Natrium: 446 mg # Zucker: 21 g Berechnung verwendet 1/2 Tasse Schokoladenstückchen. Hinweis: Die angezeigten Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.