Diese eingelegten roten Zwiebeln haben die Fähigkeit, eine Reihe von Gerichten sofort umzuwandeln. Werfen Sie sie in cremige Kartoffelsalate, Tacos oder vegetarische Burger für einen würzigen Geschmacksschub. Sie sind auch ein perfekter Begleiter für Avocados. Verwenden Sie diese eingelegten roten Zwiebeln, wie Sie wollen. Je mehr Sie sie verwenden, desto mehr Ideen werden Sie einbringen.


Eingelegte rote Zwiebeln (vegan)

  • Vegan

Aufschläge

1 Tasse

Zutaten

  • 3 Tassen Wasser
  • 1 große rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/2 Teelöffel Zucker
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3/4 Tasse Apfelessig oder Weißweinessig
  • 1 kleiner Jalapeno, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten
  • 4 schwarze Pfefferkörner
  • 1 Knoblauchzehe, dünn geschnitten
  • 2 Zweige Thymian

Vorbereitung

  1. 3 Tassen Wasser kochen.
  2. Stellen Sie ein Sieb über eine Schüssel. Die in Scheiben geschnittenen Zwiebeln in das Sieb geben. Gießen Sie das Wasser über die Zwiebeln, lassen Sie sie eine Minute lang sitzen und waschen Sie sie dann unter kaltem, fließendem Wasser. Vollständig abtropfen lassen und beiseite stellen.
  3. Mischen Sie Zucker, Salz, Essig, Jalapeno, Pfefferkörner und Knoblauch in einem Glas.
  4. Die abgetropften Zwiebeln in das Glas geben. Die Thymianzweige darauf legen. Decken Sie es mit dem Deckel. Mindestens 2 Stunden und bis zu 1 Woche im Kühlschrank lagern.