Dieses Brot war das allererste, das ich gemacht habe, als ich Vegetarier wurde, und es ist seitdem ein Grundnahrungsmittel in meinem Zuhause. Es war schon immer ein Publikumsmagnet und ein einfaches Hauptgericht, das jeder zubereiten konnte. Die Vorbereitungszeit ist minimal, aber Sie können die Linsen sogar im Voraus kochen, um den Zusammenbau zu beschleunigen. Wenn Sie normalen Haferflocken verwenden, empfehle ich, diese in einer Küchenmaschine einige Sekunden lang zu pulsieren, um sie ein wenig kleiner zu machen und sie leichter in den Laib zu integrieren. Sie können auch einige der gekochten Linsen zusammen mit dem Hafer in der Küchenmaschine zerdrücken, damit das Brot besser zusammenhält. Prost!


Linsenbrot (vegan)

  • Milchfrei
  • Hohes Fieber
  • High Protein
  • Vegan
weißer Schokoladen-Macchiato

Kalorien

247

Aufschläge

4 - 6

Zutaten

  • 2 Tassen Wasser
  • 1 Tasse grüne Linsen
  • 2 Esslöffel gemahlene Leinsamen und 4 Esslöffel Wasser
  • 1 mittelgroße gelbe Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Tasse Instant oder normaler Haferflocken
  • 1 Tasse Tomatensauce
  • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 Teelöffel getrocknete Petersilie
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 TL schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Tasse BBQ-Sauce
  • 2 Esslöffel Ketchup

Vorbereitung

  1. Wasser zum Kochen bringen. Linsen dazugeben und 25 - 30 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind und das Wasser verdunstet ist. Lassen Sie überschüssiges Wasser ab und zerdrücken Sie die Linsen teilweise. In eine Rührschüssel geben und etwas abkühlen lassen.
  2. Leinsamen und Wasser mischen und ca. 15 Minuten ziehen lassen. (Dadurch wird es klebrig und ist ein besserer Binder für das Brot.)
  3. Die Zwiebel in einer Pfanne bei mittlerer Hitze im Öl anbraten. 5 Minuten kochen lassen oder bis die Zwiebel durchscheinend ist.
  4. Rühre die Zwiebel und den Hafer in die Linsen, bis sie vermischt sind. Fügen Sie die Flachsmischung, Tomatensauce, Knoblauch, Basilikum, Petersilie, Salz und Pfeffer hinzu. Gut mischen.
  5. Löffel in Laibpfanne, die großzügig mit Antihaftspray besprüht wurde. Die Oberseite mit der Rückseite eines Löffels glatt streichen. Top mit der BBQ-Sauce und Ketchup.
  6. Bei 350 Grad etwa 45 Minuten backen, bis die Oberseite des Laibs trocken, fest und goldbraun ist. In der Pfanne ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Führen Sie ein scharfes Messer um die Ränder der Pfanne und stellen Sie es auf eine Servierplatte. Nach Bedarf mit zusätzlicher BBQ-Sauce oder Ketchup belegen.

Nährwert-Information

Gesamtkalorien: 987 # Gesamtkohlenhydrate: 165 g # Gesamtfett: 26 g # Gesamtprotein: 34 g # Gesamtnatrium: 3088 g # Gesamtzucker: 59 g Pro Portion: Kalorien: 247 # Kohlenhydrate: 41 g # Fett: 7 g # Protein: 9 g # Natrium: 772 mg # Zucker: 15 g Hinweis: Die angezeigten Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.