Sie möchten sich auf die Top-IT-Jobs bewerben? Erstellen einesIT-LebenslaufZiel gibt Ihnen die Möglichkeit, einem Personalchef zu zeigen, was Sie tun möchten und welchen Nutzen Sie für das Unternehmen haben.


Obwohl ein Lebenslaufziel weniger verbreitet ist als einKarrierezusammenfassungHeutzutage kann diese einfache, aber pointierte Aussage Arbeitgebern genau zeigen, was Sie auf den Tisch bringen. Diese Aussagen müssen kurz und bündig sein und den Firmennamen und/oder die Position, für die Sie sich bewerben, sowie Ihre Fähigkeiten oder Erfahrungen enthalten.

Warum ein Objektiv verwenden?

Die Verwendung einer objektiven Aussage hat Vor- und Nachteile. Obwohl viele Personalverantwortliche und Personalverantwortliche die Ziele für veraltet halten, hilft Ihnen dieser Abschnitt Ihres Lebenslaufs, sich bei richtiger Umsetzung von der Masse abzuheben, indem Sie Ihre Fähigkeiten und Ziele auf prägnante Weise darstellen. Wenn Sie Ihr Ziel richtig anvisieren, bleiben Sie jedem Personalverantwortlichen im Gedächtnis, der es sieht.

Was sind gute IT-Lebenslaufziele?

Es ist wichtig, für jede Stelle, auf die Sie sich bewerben, ein anderes Lebenslaufziel festzulegen. Es sollte auf die Besonderheiten des Unternehmens eingehen – Personalverantwortliche wissen, wie man allgemeine Ziele erschnüffelt. Dies sind einige Beispiele für starke IT-Lebenslaufziele:

'Um die Rolle des Systemadministrators bei CyberSolutions zu erfüllen, indem ich meine 12-jährige Erfahrung und mein umfassendes Wissen über Server 2008, SharePoint und Active Directory sowie mein Zeitmanagement und meine Fähigkeiten zur Problemlösung einsetze.'


Obwohl diese objektive Aussage ein wenig zu lang ist, ist sie gut ausgeführt, da sie Ihre Erfahrung mit bestimmten Programmen zeigt, die das Unternehmen verwendet und direkt auf das Unternehmen abzielt. Es zeigt auch die Fähigkeiten, die für die Position erforderlich sind.

'Mein Wissen über IT-Systeme zu nutzen, um die Netzwerke für Global Run aufzubauen und zu pflegen, unter Verwendung meiner MCSE-, LPIC- und RHCE-Zertifizierungen.'


Diese objektive Aussage konzentriert sich auf die Zertifizierungen, die von IT-Experten verwendet werden. Wenn Sie Ihre IT-Zielvereinbarung erstellen, können Sie mit diesen Zertifikaten zeigen, dass Sie nicht nur die Branche kennen, sondern auch über ein umfassendes Verständnis der Funktionsweise bestimmter Systeme verfügen.

Achten Sie bei der Erstellung Ihres Lebenslaufs besonders auf Ihr Ziel. Je mehr Informationen Sie in diese Erklärung aufnehmen können, während Sie sie kurz halten, desto besser sieht Ihr Lebenslauf für Personalverantwortliche aus. Wenn Sie ein großartiges IT-Lebenslaufziel haben, wird Ihr Lebenslauf an die Spitze des Stapels gebracht.