Kuchen: Es ist was zum Frühstück. Wenn Sie sich nach etwas Süßem sehnen, müssen Sie dank dieser Riegel der Superlative nicht länger den Impuls bremsen, zuerst ein Dessert zu essen. Die proteinreiche Basis enthält einen lebendigen Regenbogen aus Streuseln, Nüssen und Pralinen sowie eine kräftige Dosis lebenswichtiger Nährstoffe, die Ihnen helfen, den Morgen mit Energie zu versorgen. Weich und zäh, mit einem herzhaften Knirschen in jedem Bissen, nennen Sie sie nicht einmal 'Proteinriegel', wenn Sie sie einfach 'lecker' nennen sollten. 'Echtes Essen wirklich schnell: köstliche Rezepte auf pflanzlicher Basis, fertig in 10 Minuten oder weniger' von Hannah Kaminsky steckt voller erstaunlicher und einfacher Rezepte. Schauen Sie sich das bei Skyhorse Publishing an!



High-Protein Cake Batter Frühstücksriegel (vegan)

  • Milchfrei
  • High Carb Vegan
  • Hohes Fieber
  • High Protein
  • Kein raffinierter Zucker
  • Ich bin frei
  • Vegan
wie man Linsenmehl macht

Kalorien

260

Aufschläge

6-8

Zutaten

  • 1-1 1/4 Tassen Vanillereis oder Erbsenproteinpulver
  • 1/2 Tasse Hafermehl
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/3 Tasse rohe Cashewbutter
  • 1/4 Tasse Kokosöl, geschmolzen
  • 1/4 Tasse leichter Agavennektar
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Tasse Streusel, gehackte Nüsse und / oder Mini-Schokoladenstückchen


Vorbereitung

  1. Legen Sie eine 8 x 4 Zoll große Laibpfanne mit Aluminiumfolie aus, fetten Sie sie leicht ein und legen Sie sie beiseite.
  2. Kombinieren Sie in der Schüssel Ihres Standmixers 1 Tasse Proteinpulver, Hafermehl und Salz. Sie können auch alles von Hand in einer großen Schüssel mischen, aber der Teig ist sehr dick und schwer zu rühren, so dass Sie einige ernsthafte Muskeln hineinlegen müssen. Seien Sie bereit, den Spatel loszuwerden und Ihre Hände auch gegen Ende zu benutzen!
  3. Mischen Sie Cashewbutter, geschmolzenes Kokosöl, Agave und Vanille getrennt voneinander, bevor Sie die gesamte Mischung in die Schüssel mit den trockenen Produkten geben. Beginnen Sie langsam zu mischen, um zu integrieren. Nach etwa einer Minute Rühren die Streusel, Nüsse und / oder Schokolade in einem beliebigen Verhältnis zugeben, das Ihr Herz begehrt, solange es insgesamt nicht mehr als 1/2 Tasse beträgt.
  4. Wenn der Teig immer noch zu weich ist, fügen Sie die verbleibende 1/4 Tasse Proteinpulver hinzu. Sobald der Teig glatt und zusammenhängend ist und ungefähr die Textur von formbarem Ton hat, geben Sie ihn in Ihre vorbereitete Pfanne und glätten Sie ihn in eine gleichmäßige Schicht. Stellen Sie die Pfanne mindestens 5-6 Minuten in den Gefrierschrank, bis die Riegel fest genug sind, um sie zu schneiden. Verwenden Sie die Folie wie eine Schlinge, um die Riegel herauszuziehen und in einzelne Portionen zu schneiden. In einem luftdichten Behälter aufbewahren oder im Kühlschrank in Plastik eingewickelt.

Nährwert-Information

Pro Portion (8): Kalorien: 260 # Kohlenhydrate: 27 g # Fett: 16 g # Protein: 5 g # Natrium: 50 mg # Zucker: 15 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.