Diese Riegel schmecken wie ein sündhaft leckerer Leckerbissen, aber sie sind tatsächlich superleicht und gesund! Nur jeweils 66 Kalorien, vegan, glutenfrei, zuckerfrei, ölfrei und kohlenhydratarm. Sie sehen aus wie ein Erdnussbutter-Brownie und befriedigen ein süßes Verlangen ohne ekliges Zeug, das Kalorien verbraucht. Win-Win.


Gesunde Erdnussbutterriegel (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • Vegan

Kalorien

66

Aufschläge

9 Bars

Zutaten

  • 1 Tasse glutenfreier Hafer
  • 1/2 Tasse Erdnussmehl
  • 1 großer gelber Kürbis
  • 1 Tasse Süßstoff nach Wahl (Ahornsirup, Agavensirup usw.)
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1,5 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel natürliches Butteraroma (siehe Hinweise)
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3/4 Tasse Wasser (mehr, wenn nötig, um das Mischen zu erleichtern)

Vorbereitung

  1. Backofen auf 350 ° F vorheizen, 8 x 8 Backform mit Antihaft-Kochspray einsprühen und beiseite stellen.
  2. Hafer in den Mixer geben und verarbeiten, bis die mehlartige Konsistenz erreicht ist.
  3. Die restlichen Zutaten hinzufügen und glatt rühren.
  4. Gießen Sie den Teig in die vorbereitete Auflaufform und backen Sie ihn 30 Minuten lang oder bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt.

Anmerkungen

Sie können natürliches Butteraroma online kaufen.

Nährwert-Information

Gesamtfett: 1 g # Gesamtnatrium: 126 mg # Gesamtkohlenhydrate: 9 g # Gesamtprotein: 4 g # Gesamtzucker: 2 g Hinweis: Die angezeigte Information basiert auf den verfügbaren Bestandteilen und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.