Wenn Sie nicht glauben, dass Avocado-Toast besser sein könnte, dann ist es einfach so! Sie können dies zum Mittagessen oft essen, wie Sie möchten, und es ist einfach, es zu verkleinern (oder zu vergrößern!). Bei einer so kurzen Zutatenliste werden Sie erstaunt sein, wie lecker das ist!


Knoblauch-Avocado-Toast mit weißen Bohnen und BBQ-Nieselregen (vegan)

  • Milchfrei
  • High Protein

Aufschläge

4

Kochzeit

20

Zutaten

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Dose (15 Unzen) Cannellinibohnen (weiße Kidneybohnen), abgetropft und abgespült (oder 1½ Tassen gekochte Bohnen)
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1/2 Teelöffel Salz oder nach Geschmack
  • Prise schwarzer Pfeffer oder nach Geschmack
  • 2 Avocados, geschält und entkernt
  • 4 Scheiben herzhaftes Vollkornbrot, geröstet (auf Wunsch glutenfrei)
  • Im Laden gekaufte BBQ-Sauce
  • Hanfsamen zum Garnieren

Vorbereitung

  1. Das Olivenöl bei mittlerer Hitze in einer kleinen Pfanne erhitzen. Fügen Sie den Knoblauch hinzu.
  2. 1 bis 2 Minuten anbraten; Beobachten Sie es sorgfältig, damit es nicht brennt, und drehen Sie die Heizung gegebenenfalls ein wenig herunter. Fügen Sie die Cannellini-Bohnen, Oregano, Salz und Pfeffer hinzu und braten Sie sie 4 bis 5 Minuten heiß an.
  3. Zum Servieren: Eine halbe Avocado auf jede Toastscheibe pürieren. Auf jede Scheibe ein Viertel der Bohnenmischung über die zerdrückte Avocado geben. Mit BBQ-Sauce beträufeln und mit Hanfsamen bestreuen.

Anmerkungen

Wenn Sie Kinder in der Küche haben, lassen Sie die Kinder die Bohnen abtropfen und ausspülen, die Avocado zerdrücken und das Brot rösten.