Während Sie Brennnesseln als lästige Pflanze kennen, die Sie beim Wandern durch Felder sticht, seien Sie nicht beunruhigt - wenn sie in einer Suppe gekocht werden, sind sie absolut köstlich. Diese Suppe ist voll von zarten Kartoffeln, Zwiebeln, Karotten, Knoblauch und (offensichtlich) Brennesseln, die einen ähnlichen Geschmack wie Spinat haben. Außerdem haben frische Brennesseln eine Menge entgiftender Eigenschaften, sodass Sie sich über den Geschmack und die gesundheitlichen Vorteile dieser Suppe sehr wohl fühlen können!


Foraged Nettle Soup (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • Glutenfreie Rezepte
  • Getreidefreie Rezepte
  • Hohes Fieber
  • Low Carb Vegan
  • Kein raffinierter Zucker
  • Ich bin frei
  • Zuckerfrei / zuckerarm
  • Vegan
  • Ohne Weizen

Aufschläge

4

Zutaten

  • Eine halbe Tüte Brennnesseloberteile
  • 1 Teelöffel Rapsöl
  • 1 große Zwiebel, in Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
  • 2 mittelgroße Kartoffeln, geschält und gehackt
  • 1 gehackte Möhre
  • 4 1/4 Tassen Gemüsebrühe
  • 1/2 Dose Kokosmilch
  • Salz und Pfeffer abschmecken

Vorbereitung

  1. In einem Slow Cooker oder einem großen Suppentopf das Öl bei mittlerer Hitze erhitzen und die Zwiebeln hinzufügen. Kochen Sie sie langsam für 5 -7 Minuten, bis sie erweicht sind.
  2. Fügen Sie den Knoblauch, die Kartoffeln und die Karotte hinzu und rühren Sie die Suppe um. Lassen Sie es noch ein paar Minuten köcheln, bevor Sie die Gemüsebrühe hinzufügen.
  3. Sobald die Brühe hinzugefügt ist, erhitzen Sie diese, bis es siedet und fügen Sie die Brennnesseln in den Topf.
  4. Die Brennnesseln werden aus Ihrer Pfanne überlaufen, aber wenn sie kochen, werden sie sich verringern und Sie können sie in die Brühe mischen. Die Mischung vorsichtig 20 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.
  5. Mixen Sie die Suppe entweder mit einem Stabmixer oder in einem Mixer oder einer Küchenmaschine, bis sie glatt ist.
  6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  7. Servieren Sie die Suppe mit einem Schuss Kokosmilch.