Fünf Zutaten Rezept Alarm! Diese mehlfreien Kekse sind ebenso einfach zuzubereiten wie köstlich!


Mehllose Mandelbutterkekse (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • Glutenfreie Rezepte
  • Getreidefreie Rezepte
  • Vegan
  • Ohne Weizen

Zutaten

  • 1 3/4 Tassen hellbrauner Zucker
  • 2 vegane Eier (2 Esslöffel gemahlene Leinsamen mit 6 Esslöffel Wasser)
  • 1/2 Teelöffel Vanille
  • 1 3/4 Tassen Mandelbutter
  • Grobkörniges Salz nach Geschmack

Vorbereitung

  1. Backofen auf 350 ° F vorheizen und ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen.
  2. In einer mittleren Schüssel den braunen Zucker, die veganen Eier und die Vanille verquirlen.
  3. Die Mandelbutter unterrühren, bis sie vollständig vermischt ist. Stellen Sie die Schüssel für 15 Minuten in den Gefrierschrank und rühren Sie sie zur Hälfte durch.
  4. Schaufeln Sie den Teig mit einem 1/4 Tassenmaß, einem Eisportionierer oder einem Keksportionierer auf Ihr vorbereitetes Backblech. Mindestens 15 Minuten einfrieren.
  5. Mit Meersalz bestreuen und für 15-20 Minuten in den Ofen stellen (abhängig von der Größe Ihrer Kekse). Sie sollten an den Rändern golden aussehen. Stellen Sie das Tablett etwa eine Minute lang auf ein Drahtkühlregal, und legen Sie die Kekse zum vollständigen Abkühlen in das Regal.

Nährwert-Information

Gesamtkalorien: 3505 # Gesamtkohlenhydrate: 311 g # Gesamtfett: 257 g # Gesamtprotein: 114 g # Gesamtnatrium: 1680 g # Gesamtzucker: 168 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.