Es ist fast Winterzeit und viele Menschen wissen nicht, dass der Winter auch Salatzeit sein kann. Es gibt viele schöne Varianten von Salaten, die kältebeständig sind. Für alle Salatliebhaber müssen Sie also Ihr Lieblingsessen nicht verpassen.


Endiviensalat (vegan, getreidefrei)

  • Milchfrei
  • Getreidefreie Rezepte
  • Ich bin frei
  • Vegan

Zutaten

Für den Salat:

  • 1 Kopf Endivie
  • 1 Orange
  • 1 Handvoll Radieschen
  • 2 Handvoll Walnüsse
  • 1 Tasse Petersilie

Für das Dressing:

  • 1/2 Tasse ungesüßter veganer Joghurt
  • 1/4 Tasse Apfelessig
  • 1/4 Tasse Rapsöl
  • 1 Prise Salz
  • Saft von 1/2 Orange
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer

Vorbereitung

  1. Endivien waschen und in dünne Scheiben schneiden, beginnend von unten.
  2. Schneiden Sie Ihre Orangen, Radieschen und Petersilie und rösten Sie die Nüsse ohne Öl in einer Pfanne. Schauen Sie sich die Nüsse genau an, damit sie nicht verbrennen.
  3. Joghurt, Essig, Saft, Öl und Gewürze in einer kleinen Schüssel mischen und beiseite stellen.
  4. Mischen Sie den Salat in einer Schüssel und fügen Sie das Dressing hinzu.

Nährwert-Information

Gesamtkalorien: 882 # Gesamtkohlenhydrate: 48 g # Gesamtfett: 73 g # Gesamtprotein: 15 g # Gesamtnatrium: 464 g # Gesamtzucker: 22 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.