In diesem Rezept werden Kürbiskerne mit getrockneten Früchten und Gewürzen gemischt, um klebrige kleine Zwischenmahlzeiten zuzubereiten. Diese Leckereien sind ein bisschen süß, ein bisschen scharf und genau das Richtige, wenn Sie nach einem kleinen Snack mit viel Geschmack suchen. Eine Küchenmaschine und sechs Zutaten sind alles, was Sie brauchen, um diese zuzubereiten. Dies ist ein ideales Rezept für wöchentliche Snacks in der Brotdose.


Zimt Ingwer Snack Bites (Vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan
Erdbeer-Bananen-Sahne-Kuchen

Zutaten

  • 5 große getrocknete Feigen
  • 1/4 Tasse, plus 3 Esslöffel Kürbiskerne
  • 4 große getrocknete Aprikosen
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel getrockneter Ingwer
  • 2 Esslöffel Kokosöl

Vorbereitung

  1. Die Kürbiskerne in eine Küchenmaschine geben und mischen, bis sie einem Mehl ähneln. Fügen Sie den Zimt und Ingwer und Puls für ein paar Sekunden hinzu. Die Aprikosen und Feigen untermischen und alles mit dem Kokosöl zusammenkleben.
  2. In einen quadratischen Behälter auspressen und 1 Stunde im Kühlschrank lagern.
  3. In kleine Stücke schneiden und servieren.