Diese Chipotle-Chile-Pfefferröllchen sind eine sichere Art, die Mittag- und Abendessen sowohl formell als auch ungezwungen in Schwung zu bringen. Jeder Bissen führt zu einer würzigen Überraschung!


Chipotle Chile Pepper Rolls (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan
Hexenfingerplätzchen

Aufschläge

6 große Brötchen

Zutaten

  • 1/2 Tasse getrocknete Tomaten
  • 1 Tasse kochendes Wasser (3/4 Tasse Flüssigkeit)
  • 2 TL Instant-Hefe
  • 1 EL. Leinsamen Mahlzeit + 3 EL. Wasser (verquirlen und einige Minuten ruhen lassen)
  • 1 EL. Chipotle-Chilischoten in Adobo
  • 1/4 TL. geräucherte Paprika
  • 1/4 TL. Chipotle-Chilipulver
  • 1 Teelöffel. Salz-
  • 2 EL. Kokosnussöl
  • 2 1/2 Tassen Vollkornmehl
  • 1 1/4 Tassen Brotmehl

Vorbereitung

  1. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen und eine große Schüssel durch leichtes Besprühen mit Speiseöl vorbereiten. Beiseite legen.
  2. Die sonnengetrockneten Tomaten in eine kleine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen. 15 Minuten ruhen lassen oder bis sie weich sind. Die Tomaten abtropfen lassen, aber 3/4 Tasse Flüssigkeit aufbewahren.
  3. Kombinieren Sie in einer Küchenmaschine die sonnengetrockneten Tomaten, die Einweichflüssigkeit, Hefe, Leinsamen-Mischung, 1 EL. Chipotle in Adobo, geräucherter Paprika, Chipotle-Chilipulver und Salz. Sehr glatt verarbeiten.
  4. Kratzen Sie diese Mischung in die Schüssel eines Standmixers und fügen Sie dann die restlichen Zutaten hinzu. Kneten Sie den Teig mit dem Teighaken etwa 10 Minuten lang und stellen Sie ihn so ein, dass er weder zu trocken noch zu nass ist. Der Teig sollte sich leicht klebrig anfühlen.
  5. Den Teig in die geölte Schüssel geben, mit Plastikfolie abdecken und ca. 90 Minuten gehen lassen. Legen Sie den Teig auf eine leicht bemehlte Oberfläche und teilen Sie ihn in 6 Stücke (jedes sollte ungefähr 4 Unzen wiegen), rollen Sie sie in Kugeln und legen Sie sie auf das vorbereitete Backblech. Drücken Sie die Brötchen vorsichtig nach unten. Mit einem sauberen Tuch oder Plastikfolie abdecken und etwa eine weitere Stunde gehen lassen.
  6. Den Backofen auf 375F vorheizen. Wenn sich die Größe der Brötchen fast verdoppelt hat, backen Sie sie etwa 20 Minuten lang oder bis sie knusprig und tief rotbraun sind. Vor dem Schneiden vollständig abkühlen lassen.