Wie könnte man das Ende des Sommers besser feiern als mit einem Kirschkuchen? Insbesondere dieser wird durch die Zugabe von fruchtigem Chambord-Likör verbessert. Boozy Beeren, yum! Wenn das einzige, was Sie derzeit davon abhält, diese Torte zuzubereiten, die Angst vor Tortenkruste ist, machen Sie sich keine Sorgen: Dieses Rezept könnte nicht einfacher oder narrensicherer sein.


Chambord Cherry Pie (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Aufschläge

1 9-Zoll-Torte

Kochzeit

69

Zutaten

Kruste:
  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 3/4 Tassen Gemüsefett
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel veganer Zucker
  • Mandelmilch zum Bürsten der Kruste
Füllung:
  • 3 Tassen entsteinte Kirschen
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 1/4 Tasse Chambord
  • 3 Esslöffel Maisstärke
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tropfer voll Stevia-Extrakt

Vorbereitung

Um die Kruste zu machen:
  1. Heizen Sie den Backofen auf 350 ° F.
  2. Kombinieren Sie das Gemüsefett und Mehl in einem Mixer und mischen Sie, bis alles vollständig vermischt ist.
  3. Salz und Zucker hinzufügen und gut unterrühren.
  4. Als nächstes das Wasser hinzufügen (der Teig beginnt sich zu einer Kugel zu formen).
  5. Teilen Sie den Teig in zwei Hälften und rollen Sie beide Hälften auf einer mit Mehl bestäubten Theke aus, bis sie groß genug sind, um das Kuchengericht zu bedecken.
  6. Übertragen Sie den Teig in die Kuchenform und schneiden Sie ihn dann für die Oberseite aus.
Um die Füllung zu machen:
  1. Bei Bedarf die Kirschen in eine Schüssel geben und mit Wasser und Chambord in einen Topf geben.
  2. Bei mittlerer Hitze erhitzen, bis die Mischung zu sprudeln beginnt. Zum Kochen bringen und 20 Minuten weitergaren.
  3. Nach 20 Minuten den Topf vom Herd nehmen und die Maisstärke, Vanille und Stevia hinzufügen. Gut mischen und die Sauce sollte eindicken.
  4. Lassen Sie es für 10 Minuten abkühlen und übertragen Sie dann die Füllung in die Kuchenform und übersteigen Sie mit den Krustensternen.
  5. Die Kruste mit etwas Mandelmilch bestreichen und dann für 40-45 Minuten in den Ofen geben.