Die Schönheit von gebratenem Blumenkohlreis ist die Tatsache, dass Sie ALLES GEMÜSE essen, obwohl es sich wie ein Korn anfühlt. Ich meine, okay, es ist Blumenkohl, also ja ... es schmeckt wie Blumenkohl ... aber kaum. Wenn Sie dieses Baby richtig würzen, werden Sie sich etwas vormachen. Iss also so viel gebratenen 'Reis', wie du willst, Baby - denn er ist frei von Schuldgefühlen!


Gebratener Blumenkohlreis (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • Paleo Vegan
  • Vegan

Zutaten

  • 1 Kopf Blumenkohl, in Röschen geschnitten
  • 3 EL Sesamöl (mehr oder weniger bevorzugt)
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Tasse gefrorene Erbsen
  • 2 Karotten, gehackt
  • 1/4 Tasse Sojasauce (mehr oder weniger bevorzugt)
  • Salz (optional)

Vorbereitung

  • Verwenden Sie in 2-3 Chargen Ihre Küchenmaschine, um die Blütchen zu „pulsieren“. Sie möchten es nicht zu stark pulsieren, weil Sie möchten, dass es diese körnige Reisstruktur aufweist. In eine Schüssel geben und beiseite stellen.
  • Bei mittlerer Hitze Sesamöl, Zwiebeln, Erbsen und Karotten hinzufügen. Bis zum Kochen anbraten.
  • Fügen Sie Ihren Blumenkohlreis der Mischung hinzu und fügen Sie Ihre Sojasauce hinzu - mischen Sie und kochen Sie bei mittlerer Hitze - häufig rührend.
  • Salz, wenn Sie möchten, aber die Sojasauce war genug für mich. Deine Vorliebe!
  • Dienen.

Anmerkungen

Ich habe ein bisschen mehr Sesamöl hinzugefügt, weil ich es einfach so sehr liebe. Es liegt alles bei dir.

Nährwert-Information

Gesamtkalorien: 766 # Gesamtkohlenhydrate: 80 g # Gesamtfett: 43 g # Gesamtprotein: 30 g # Gesamtnatrium: 4264 g # Gesamtzucker: 38 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.