Können wir bitte darüber sprechen, wie großartig herzhafte Kuchen sind? Sicher, Dessertkuchen bekommen die meiste Aufmerksamkeit, aber diese vegan gebackene Polentatorte hat alles, was das Aroma ausmacht. Es ist cremig, erdig, herzhaft und ach so lecker. Die Zubereitung der Torte dauert nur etwa eine Stunde und ist somit das perfekte Brunch-Gericht! Oder Sie können einen einfachen grünen Salat dazugeben und ein schönes, leichtes Mittag- oder Abendessen genießen.


Gebackene Polenta mit Pilzen (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • Glutenfreie Rezepte
  • High Carb Vegan
  • Vegan
  • Ohne Weizen

Zutaten

Für die gebackene Polenta:

  • 4 1/2 Tassen gefiltertes Wasser
  • 1 1/2 Tassen natürlich gemahlenes Maismehl
  • 16 Unzen Baby Portobello Pilze
  • 1 Schalotte, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Esslöffel frischer Salbei, geteilt
  • 6 Esslöffel Cashewcreme, geteilt (Rezept unten)
  • 2 Esslöffel Olivenöl, geteilt
  • 1/2 Esslöffel Nährhefe
  • 3/4 Teelöffel getrockneter Salbei
  • 1 Teelöffel Meersalz, geteilt
  • Gebrochener Pfeffer nach Geschmack

Für die Cashewcreme:

  • 1 1/2 Tassen Cashewnüsse, 2 Stunden eingeweicht und dann abgelassen
  • 3/4 Tasse gefiltertes Wasser
  • Saft aus 1 Zitrone
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 1 Teelöffel Nährhefe
  • 1/4 TL Knoblauchpulver
  • 1/4 Teelöffel gerissener Pfeffer

Vorbereitung

Cashewcreme zubereiten:

  1. Alle Zutaten in einer Küchenmaschine vermischen. 1-2 Minuten mischen. Kratzen Sie die Seiten ab und verarbeiten Sie sie erneut, bis sie glatt und cremig sind.

Gebackene Polenta zubereiten:

  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 ° F. In einem mittelgroßen Topf Wasser und 1 Teelöffel Salz zum Kochen bringen.
  2. Fügen Sie das Maismehl in einem langsamen Strom hinzu und wischen Sie. 1 EL Olivenöl und getrockneten Salbei unterrühren. Reduzieren Sie die Hitze und köcheln Sie unter häufigem Rühren mit einem Holzlöffel, bis sie sehr dick sind, ungefähr 20 Minuten. Ernährungshefe und 2 Esslöffel Cashewcreme einrühren.
  3. In der Zwischenzeit eine 8 x 12 Zoll große Auflaufform einfetten oder einfetten. In einer großen Pfanne 1 Esslöffel Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Hälfte der Schalotten und Zwiebeln hinzu. 2 Minuten kochen lassen. Fügen Sie Pilze, 1/4 Teelöffel Meersalz und schwarzen Pfeffer hinzu, um zu schmecken. Unter häufigem Rühren ca. 5 Minuten kochen, bis die Pilze goldbraun sind. 1 Esslöffel frischen Salbei einrühren und 2-3 Minuten kochen lassen. Entfernen.
  4. Gießen Sie die Polenta in eine Kuchenform und verteilen Sie sie gleichmäßig. In der Mitte des Kuchens 4 Esslöffel Cashewcreme gleichmäßig verteilen, um einen breiten Kreis zu bilden. Die Sahne mit einem ordentlichen Haufen Pilze belegen. Sie können Reste haben.
  5. Die vegan gebackene Polenta für 15 Minuten in den Ofen geben. Wenn es fertig ist, gib 1 Esslöffel frischen Salbei zum Garnieren dazu und lass es fünf Minuten lang ruhen. Sofort servieren oder vollständig abkühlen lassen, bevor Sie es in den Kühlschrank stellen.

Anmerkungen

Die Cashewcreme kann 3-5 Tage in einem geschlossenen Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Nährwert-Information

Gesamtkalorien (ohne Cashewcreme): 1037 # Gesamtkohlenhydrate: 160 g # Gesamtfett: 33 g # Gesamtprotein: 30 g # Gesamtnatrium: 2509 g # Gesamtzucker: 7 g Gesamtkalorien Cashewcreme: 847 # Gesamtkohlenhydrate : 49 g # Gesamtfett: 66 g # Gesamtprotein: 28 g # Gesamtnatrium: 2381 g # Gesamtzucker: 10 g Hinweis: Die angegebenen Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.