Diese im Ofen gebackenen Falafels werden mit einer cremigen Tahini-Cashew-Sauce kombiniert, die perfekt zu ihrem Geschmack passt. Mit frischem Beilagensalat und knusprigen Süßkartoffelpommes servieren!

Gebackene Falafels mit Tahini-Cashew-Sauce (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Zutaten

Für die Falafels:

  • 2 1/2 Tassen gekochte Kichererbsen
  • 1/4 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1 großer Knoblauch
  • 1 Esslöffel Koriander
  • 1 Zitronenschale
  • 1 große Karotte, geschält und gehackt
  • 1/4 Tasse gehackter Koriander oder Petersilie
  • Meersalz nach Geschmack
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 3-4 Esslöffel Kichererbsenmehl
veganes Rinderhackfleisch bröckelt

Für die Tahini-Cashew-Sauce:

  • 4 Esslöffel Tahini
  • 1/3 Tasse eingeweichte rohe Cashewnüsse
  • Wasser nach Bedarf
  • Meersalz nach Geschmack
  • Fein gehackter Koriander
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
veganes Rezept für weiße Schokolade

Für den Salat:

  • Gemischter Salat
  • Avocado
  • Tomaten
  • Gurke
  • Vollkornfladenbrot (optional)

Vorbereitung

Falafels zubereiten:

  1. 1. Ofen auf 392ºF vorheizen.
  2. 2. Alle Zutaten außer Kichererbsen in die Küchenmaschine geben. Alles fein hacken und die Kichererbsen dazugeben, bis eine glatte, aber klobige Masse entsteht. Wenn es etwas trocken aussieht, fügen Sie nach Bedarf 1-2 Esslöffel Wasser hinzu.
  3. 3. Formen Sie den Teig mit den Händen zu kleinen Kugeln und backen Sie ihn 20 Minuten lang in einer Pfanne mit Wachspapier oder Silikonmatte. Drehen Sie es um und backen Sie 10-15 Minuten weiter, bis es goldbraun ist.

So machen Sie die Tahini-Cashew-Sauce:

  1. 4. Alle Zutaten für die Tahini-Sauce mit Ausnahme von Koriander in einem Schnellmixer glatt rühren und bei Bedarf Wasser hinzufügen, bis sie glatt und cremig sind. Mit Koriander von Hand mischen und servieren.

Dienen:

  1. 5. Falafels mit Fladenbrot, Salat, Gemüse nach Wahl und Süßkartoffelpommes servieren. Top mit Tahini-Sauce.

Nährwert-Information

Gesamtkalorien: 1032 # Gesamtkohlenhydrate: 122 g # Gesamtfett: 82 g # Gesamtprotein: 40 g # Gesamtnatrium: 142 g # Gesamtzucker: 9 g Berechnung ohne Salatzutaten. Hinweis: Die angezeigten Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.