Chèvre ist die französische Bezeichnung für Ziegen- oder Ziegenkäse. Obwohl dieses Rezept keinen Ziegenkäse enthält, ist es kein gewöhnlicher Dip. Es ist funky und cremig und einzigartig, genau wie Ziegenkäse dank fermentiertem Tofu. Servieren Sie es warm mit Kartoffeln, Crackern oder Gemüse zum Eintauchen.



Gebackener Chèvre-Käse-Dip (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Aufschläge

1 1/2 Tassen

Zutaten

Für den Chèvre-Käse-Dip:

  • 1 Tasse ungezuckertes, milchfreies Soja- oder Mandeljoghurt
  • 2-4 Esslöffel konservierter oder fermentierter Tofu
  • 2 Esslöffel Tapiokastärke
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 / 2-1 Teelöffel Meersalz
  • 1/2 Teelöffel Zwiebelgranulat
  • 1/2 Teelöffel Xantham (optional)
  • Olivenöl (optional)


tostones mit mojito

Zum Servieren:

  • Radieschen, gehackt
  • Petersilie, gehackt
  • Zwiebel, gehackt
  • Bratkartoffeln (Rezept unten)

Für die Bratkartoffeln:

  • 1 große Russet-Kartoffel, geschält und in Keile geschnitten, ca. 1/4-Zoll dick
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1/2 Teelöffel Zwiebelgranulat
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchgranulat
  • 1/2 Teelöffel getrocknete Petersilie
  • 1/2 Teelöffel Meersalz
  • 1-2 Teelöffel Olivenöl


Büffel-Hähnchen-Poutine

Vorbereitung

So machen Sie den Chèvre-Käse-Dip:

  1. Heizen Sie den Ofen auf 375 ° F vor. Joghurt, Tofu, Tapioka, Knoblauch, Salz, Zwiebel und Xantham (falls verwendet) in einen Mixer geben. Sehr gut mischen, bis es sehr glatt ist. In eine kleine Auflaufform (ca. 2 Tassen) geben und mit ein paar Teelöffeln Olivenöl beträufeln. Backen Sie bis golden und sprudelnd, ungefähr 30 Minuten.
  2. Machen Sie den Salat aus Radieschen, Petersilie und Zwiebeln. Den Salat über den Dip geben. Mit Crackern, rohem Gemüse oder Bratkartoffeln servieren.

Gebratene Bratkartoffeln zubereiten:

  1. Heizen Sie eine Luftfritteuse auf 360 ° F (oder einen Ofen auf 400 ° F). Kartoffeln, Paprika, Zwiebel, Knoblauch, Petersilie, Salz und Öl in eine große Schüssel geben. Gut werfen. Die Kartoffeln versetzt in den Korb der Fritteuse geben und knusprig backen (ca. 20 Minuten). Den Korb nach 10 Minuten und dann nach 15 Minuten schütteln.
  2. Wenn Sie im Ofen backen, backen Sie auf einem Backblech ca. 30 Minuten lang knusprig. Werfen Sie alle 10 Minuten.