Dieses ayurvedische Lassi-Rezept basiert auf einem beliebten indischen Getränk, das erfrischend ist und bekanntermaßen die Verdauung fördert. Traditionell besteht es hauptsächlich aus Naturjoghurt, gereinigtem Wasser und Gewürzen, was es zu einem kraftvollen und köstlichen Verdauungsheilmittel macht. Diese pflanzliche Version verwendet milchfreien Joghurt und enthält unter anderem Kurkuma, von dem bekannt ist, dass es auch Haut, Leber und Blut nützt.


Ayurveda Kurkuma Lassi (vegan, getreidefrei)

  • Milchfrei
  • Ölfrei / fettarm
  • Ich bin frei
  • Vegan
  • Vollwertrezepte

Zutaten

  • 1/2 Tasse Kokos-Mandel-Joghurt
  • 1/2 Tasse gereinigtes Wasser, gefiltert oder Quelle
  • 1 Medjool Date, entsteint
  • Eine Prise Kurkumapulver
  • Eine Prise Zimtpulver
  • Eine Prise Kardamom Pulver
  • 3 Safran Narben (optional)

Vorbereitung

  1. Alle Zutaten in einen Mixer geben und 1-2 Minuten glatt rühren.
  2. Passen Sie die Gewürze bei Bedarf an. Sofort trinken.