Obwohl es oft als ein Genussmittel angesehen wird (das kann es sein, wenn Sie es wie ich mit einem Löffel neben dem Glas essen!), Liefert Erdnussbutter eine ausgezeichnete Quelle für pflanzliches Protein und ist mit Nährstoffen wie Vitamin gefüllt E, Magnesium, Kalium, Ballaststoffe und gesunde Fette. Es ist wichtig, sich an die natürliche Art mit einer minimalen Zutatenliste (am besten nur Erdnüsse und Salz) zu halten, um die Vorteile auf die nahrhafteste Weise zu nutzen.


5 Zutaten Erdnussbutter Haferflocken Energy Bites (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • Glutenfreie Rezepte
  • High Protein
  • Ich bin frei
  • Vegan
  • Ohne Weizen
Kurkuma Süßkartoffel

Aufschläge

14

Zutaten

  • 1 Tasse Softmedjool Datteln, entkernt
  • 1 Tasse Haferflocken (bei Bedarf glutenfrei)
  • 1/2 Tasse cremige Erdnussbutter (kann andere Nuss- oder Samenbutter verwenden)
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 2-3 EL Wasser, nur wenn nötig zu mischen

Vorbereitung

  1. Medjool Datteln in einer Küchenmaschine verarbeiten, bis eine klebrige und cremige Konsistenz entsteht (kann eine Kugel bilden). Hafer, Erdnussbutter und Vanille dazugeben und gut vermengen. Wenn der Teig trocken ist, können Sie ein paar Esslöffel Wasser hinzufügen, damit alles zusammenklebt.
  2. Verwenden Sie Ihre Hände, um den Teig in Kugeln zu formen. Auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen und zum Aushärten ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Genießen!

Anmerkungen

Lagern Sie diese Energiebissen bis zu 5 Tage in einem verschlossenen Behälter im Kühlschrank!

Nährwert-Information

Gesamtkalorien: 1698 # Gesamtkohlenhydrate: 254 g # Gesamtfett: 70 g # Gesamtprotein: 44 g # Gesamtnatrium: 542 g # Gesamtzucker: 158 g Pro Portion: Kalorien: 121 # Kohlenhydrate: 18 g # Fett: 5 g # Protein: 3 g # Natrium: 39 mg # Zucker: 11 g Hinweis: Die angezeigten Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.