Diese Eis am Stiel haben nur vier Zutaten und sind so einfach zuzubereiten. Die Cupcakes werden in milchfreie Milch getaucht und glatt gemischt. Dann wird die Cupcake-Milch in eine mit Brezeln und Schokolade ausgekleidete Eis am Stielform gegeben und zu einem gefährlich dekadenten süßen Leckerbissen gefroren. Dies ist auch ein guter Weg, um übrig gebliebene Cupcakes / Kuchen zu verzehren, bevor sie abgestanden sind. Diese sind großartig, weil Sie sie an Ihren Lieblingscupcake anpassen können - viel Spaß damit.


4-Zutaten gesalzene Schokoladen Cupcake Brezel Pops (vegan, glutenfrei)

  • Milchfrei
  • Glutenfreie Rezepte
  • Vegan

Aufschläge

6

Zutaten

  • 4 1/2 glutenfreie vegane Cupcakes (oder Kuchenreste in Cupcake-Stücke geschnitten)
  • 1 1/4 Tassen Milch nach Wahl
  • 1 1/4 Tassen flache Brezeln (bei Bedarf glutenfrei)
  • Erdnussbutter und Streusel zum Garnieren (optional)

Vorbereitung

  1. Gießen Sie ein wenig Wasser oder Milch auf einen Teller, um eine flache Pfütze zu machen.
  2. Arbeiten Sie nacheinander, befeuchten Sie die Brezeln leicht und legen Sie sie dann in die Eis am Stiel-Form. Legen Sie die Formen seitlich in den Gefrierschrank, so dass die Brezeln an der Seite der Form haften. Sie sollten in 3 Minuten oder weniger haften.
  3. Drehen Sie die Form auf die andere Seite und wiederholen Sie den Vorgang, wobei Sie den Rest der Brezeln verbrauchen.
  4. Während die Brezeln kleben, die Cupcakes und die Milch in einem Mixer mischen. Sobald es geglättet ist, gießen Sie die Cupcake-Milch in die vorbereiteten Formen.
  5. Friere sie ein, bis sie fest sind.
  6. Entformen Sie sie vorsichtig, indem Sie die Pops für eine Sekunde unter warmes Wasser legen.
  7. Etwas Erdnussbutter schmelzen, über die Pops träufeln und, falls gewünscht, etwas Streusel hinzufügen.