Eine der einfachsten und köstlichsten veganen Leckereien, die Sie sich vorstellen können, und ein definitiver Publikumsmagnet! Diese Schokoladentrüffel werden aus versehentlich veganem Oreos hergestellt und sind unwiderstehlich.


3-Zutaten Oreo Schokoladentrüffel (vegan)

  • Milchfrei
  • Vegan

Kalorien

148

Aufschläge

15

Zutaten

  • 10,5 Unzen milchfreie dunkle Schokoladenstückchen
  • 6 Esslöffel vollfette Kokosmilch ODER Kokoscreme
  • 6 Oreos, fein zerkleinert

Vorbereitung

  1. Zerschlagen Sie die Oreos entweder von Hand oder in einer Küchenmaschine. Sie wollen ein grobes Pulver mit größeren Stücken durch.
  2. Stellen Sie eine hitzebeständige Schüssel über eine Pfanne mit siedendem Wasser. Fügen Sie die Schokoladenstückchen und die Kokosmilch / -creme hinzu und lassen Sie sie vorsichtig zusammenschmelzen, wobei Sie gelegentlich mit einem Holzlöffel umrühren. Das Oreo-Pulver unterheben und zum Abkühlen beiseite stellen, bevor es für etwa eine Stunde in den Kühlschrank gestellt wird.
  3. Wenn die Schokolade ausgehärtet ist, einen Teelöffel aufschöpfen und die Schokolade in eine kleine Trüffelgröße rollen. Sie können 15 mittelgroße oder 20 kleinere Trüffel herstellen.
  4. Lagern Sie sie bis zu einer Woche im Kühlschrank.

Nährwert-Information

Gesamtkalorien: 2215 # Gesamtkohlenhydrate: 272 g # Gesamtfett: 116 g # Gesamtprotein: 25 g # Gesamtnatrium: 304 mg # Gesamtzucker: 205 g Pro Portion: Kalorien: 148 # Kohlenhydrate: 18 g # Fett: 8 g # Protein: 2 g # Natrium: 20 mg # Zucker: 14 g Hinweis: Die angezeigten Informationen beruhen auf den verfügbaren Zutaten und Zubereitungen. Es ist kein Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungsberaters.